Über mich

Dies ist mein privates Blog und das da oben auf dem Foto bin ich im Alter von etwa zwei Jahren. Mit dem Tippen auf der TRIUMPH Schreibmaschine meines Vaters fing sie an, die Leidenschaft fürs Publizieren. Als Teenie veröffentlichte ich dann die ersten periodischen Hefte für die Jugendarbeit. Und programmierte auf meinem Commodore C64, quasi als erste Versuche einer Loslösung der Information bzw. des Content vom Trägermedium Papier.

Weit vor der öffentlichen Verfügbarkeit des World Wide Web tauschte ich mit meinem C64 Daten via Akustikkoppler mit anderen Digitalfreaks aus. Das war Digital Media in den 80er Jahren. Schließlich machte ich diese Leidenschaft zum Beruf und landete in der Welt der Medien und Marken. Seit rund 20 Jahren gehören die Entwicklung, Produktion und Vermarktung multimedialer Informationsangebote – von Online/Mobile über Print bis Fernsehen und Radio – sowie die Markenführung über alle multimedialen Plattformen hinweg zu meinem Geschäft.

Auch wenn meine berufliche Tätigkeit in den vergangenen Jahren mit spannenden strategischen, operativen und kaufmännischen Führungsaufgaben im Medienmanagement und im Markenmanagement angereichert wurde, so sind die Leidenschaften fürs Publizieren und für Digital Media geblieben.

Ihnen fröne ich in diesem Blog und kombiniere sie – mal mehr, mal weniger – mit zwei meiner anderen Interessenschwerpunkte, nämlich der Technologie und der (internationalen) Politik.

Mehr über mich gibt’s z.B. unter www.about.me

Mehr von mir gibt’s z.B. im Future Media Blog

Foto: Faust