Besuch bei der Flughafenfeuerwehr München

Es ist der Traum kleiner und großer Jungs: Die Fahrzeugflotte der Flughafenfeuerwehr München. Als ehrenamtlicher Sprecher des gemeinnützigen Flughafenvereins München e.V. habe ich den Fuhrpark der Feuerwehr bereits kennengelernt. So haben wir die Fahrzeuge 2005 eingesetzt, um Menschen zur Teilnahme an einer von unserem Verein organisierten Großveranstaltung zu motivieren. In dieser Woche konnte ich mir die Flotte noch einmal in Ruhe und mit meinen Jungs ansehen.

Besonders beeindruckend war der FLF 80/125 Snozzle ADV/Z8. Angetrieben wird das Gefährt von einem V12-Zylinder (MAN) mit einer Leistung von 1.000 PS. Das Löschfahrzeug fasst 12.500 Liter Wasser und 1.500 Liter Schaum. Der Hauptwerfer fördert 3.900 Liter in der Minute, der Löschdorn 1.000 Liter. Herzlichen Dank für die tolle Präsentation an die Männer der Flughafenfeuerwehr München!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.